DAS PORSCHE-TREFFEN 2016

WO?

Wir werden uns im Herzen Hamburgs treffen und einen hanseatischen Tag in und um Hamburg verbringen.
Ab 9.30 Uhr treffen wir uns auf ein Rundstück in der Baakenallee (gegenüber Hafen City Viewpoint).

ABLAUF?

Ab 9:30 Uhr treffen wir uns auf ein Rundstück und werden gegen 10:30 Uhr gemeinsam, luft- und wassergekühlt, eine kleine Runde durch den Hamburger Hafen drehen. Hoch hinaus geht es über die Köhlbrandbrücke und weiter mit´nem Soundcheck durch den Elbtunnel.
Danach geht es südlich der Elbe an alten Villen vorbei und weiter über die älteste Drehbrücke Deutschlands.
Gegen Mittag werden wir die reservierten Park- und Sitzplätze des maritimen Restaurants in Mitten der „Matjes“-Stadt an der Unterelbe einnehmen. Hier werden wir stilvoll hanseatisch zu Mittag essen und die ersten Benzingespräche in holsteinischen Gemäuern mit gebrannten Fliesenbildern führen.

Die Essen kannst Du unten im Punkt „Was ist inklusive?“ unter dem Punkt „Hanseatisches Mittagessen“ genauer einsehen und dann noch mal in der Anmeldung explizit für Dich auswählen.
Nach einer entspannten Fährfahrt samt des schnellen Bleches, schalten wir mal einen Gang runter lassen es auf einem kurzen Stück Autobahn einmal krachen. Der schnelle Abschnitt wird uns direkt zu einem Porsche-Experten führen, dessen Werkstatt bis weit in den Süden in der Porscheszene bekannt ist. Er ist nicht nur ein Meister für Classic, sondern bedient auch die aktuellsten Modelle. Dort erwarten uns dann, neben Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken, ein kleiner Eindruck aus der Porsche Rennsportszene. Auf vier Bühnen seiner neuen Werkstatt wollen wir einen Einblick über Fahrwerke, Gewichtsersparnis und Leistungssteigerung der einzelnen Modelle bekommen und ein wenig Fachwissen aufsaugen bzw. die Zeit nutzen, um die eine oder andere Frage zu stellen.
Nach dem Austausch aller technischen Vokabeln habt ihr genügend Zeit, Euch – wenn gewünscht – im Hotel frisch zu machen oder eine kleine Pause einzulegen. Der Rest folgt mir sportlich bis zur Ponta Rockstar (mein Zuhause) um den abendlichen Ausklang mit gutem Essen, hochwertigen Getränken und Musik zu starten. Das Moto lautet „Porsche Hanseatic goes brazil“.
Ein Shuttle-Service zu den aufgeführten Hotels wird die ganze Nacht bis 3 Uhr zur Verfügung stehen.
Die Fahrzeuge bleiben auch über Nacht auf dem Gelände geparkt.
Die Zufahrt bleibt aus Sicherheitsgründen bis nächsten Morgen versperrt.
Am nächsten Morgen steht der Shuttel-Service wieder bereit um Euch ausgeschlafen und ausgenüchtert zu Eurem Auto zu bringen. Wir werden Dich dann mit einem Coffee to go zur Verabschiedung begrüßen.

VERFÜGBARE HOTELS

Bitte beachtet, dass wir in den aufgeführten Hotels nur ein bestimmtes Kontingent unter “Porsche Hanseatic” an Zimmern bis zum 20.03.2016 für Buchungen freihalten können.

AUSGEBUCHT! Hotel “Zur alten Linde“, Hamersen (Entfernung ca. 7,6 km – ) Standard: Einfach, aber ausreichend
AUSGEBUCHT! 
Hotel “Landgasthof Oehr“, Sittensen (Entfernung ca. 10,6 km)
AUSGEBUCHT! 
Hotel “Stemmer Landkrug“, Stemmen (Entfernung ca. 11,2 km) Hotel “de Bur“, Sittensen (Entfernung ca. 10,9 km)
AUSGEBUCHT! Hotel “Zur Mühle“, Sittensen (Entfernung ca. 11,3 km) Standard: Einfach, sehr nettes Personal
Hotel „Schröder“ Groß Meckelsen (Entfernung ca. 13,1 km) Standard: gute Mittelklasse, Preis/Leistung stimmt
Hotel „Wachtelhof“ Rotenburg (Entfernung ca. 14,4 km) Standard: first class, dieses Mal mit großem Zimmerkontingent

DER PREIS?

Der Preis pro Person beträgt 95,- EURO (exkl. Hotel)

WAS IST INKLUSIVE?
(Klicke auf das graue Feld um mehr darüber zu erfahren)

Gimmicks zur Veranstaltung

Wie jedes Jahr bekommst Du von uns Schlüsselband, Kaffeebecher und ein Shirt zur Veranstaltung.

Rundstück zur Begrüßung

Um den Tag auch gleich hanseatisch zu starten, begrüßen wir Dich mit einem hanseatischen Rundstück.

Hanseatisches Mittagessen

Zur Auswahl stehen für Dich:

  • Susländer Saure Rippchen aus der Pfanne mit Zwiebelsoße, Prinzessbohnen und Pellkartoffeln oder Bratkartoffeln
  • Labskaus mit Rotweinmatjes, Spiegeleiern und Roter Bete
  • Matjes nach Hausfrauenart – Sahnesoße mit Äpfeln, Zwiebeln und saurer Gurke – dazu servieren wir Pellkartoffeln
  • Salatplatte mit gebratener Putenbrust, Käse und Ei

Zu allem stehen kostenfrei Wasserkaraffen und Apfelschorle zur Verfügung.

Kaffee und Kuchen

Beim Thementreff des Porsche-Experten wird ausreichend Kaffee und Kuchen dabei sein.

Abendveranstaltung auf der Ponta Rockstar

Hier ist alles „All in“… vom Rodizio, über Softgetränke, Bier und Weine, bis hin zu guten Spirituosen – passend zum Motto „Porsche Hanseatic goes brazil“.

Coffee to your car am Folgetag

Gerne holen wir Dich nach dem Frühstück vom Hotel ab und bringen Dich zu Deinem Auto.
Hier können wir Deinen Hanseatic-Becher nochmal vor Abfahrt mit frisch gemahlenem Kaffee einweihen.

Du hast noch Fragen?
Dann klicke hier oder nutze unser Kontaktformular!